Breath Journey Jul17

Tags

Verwandte Artikel

Breath Journey

Breath Journey
eine hypnotische Atemreise in der Gruppe

 

Atmen ist die Verbindung zwischen dem körperlichen, dem emotionalen und den spirituellen Bereichen unserer Existenz. Wir atmen immer, manchmal bewusst, meistens unbewusst.

Atmen versorgt unseren Körper mit Sauerstoff, beeinflusst unsere Haltung, unser Auftreten, unsere Emotionen und Gedanken. Jede/r von uns, hat ihren/seinen eigenen Atemrhythmus, der sich oft durch äußere Einflüsse verändert und uns unbewusst beeinflusst.

Wenn wir glücklich sind atmen wir frei und gelöst, wenn wir Angst oder Sorgen spüren, atmen wir flach und hemmen unseren Energiefluss.

Wir widmen uns in dieser regelmäßigen Atemgruppe dem Tanz zwischen Bewusstsein und Unbewusstsein. Durch die Arbeit mit dem eigenen Atem, schaffen wir Ressourcen, positive Einflüsse auf unsere ganzheitliches Wohlbefinden, und im optimalen Fall könne wir alte Muster und Gewohnheiten verändern und neues Verhalten entwickeln und integrieren.

Die Arbeit in der Gruppe, kann den eigenen Prozess anregen und vertiefen. Ausgewählte Musikstücke unterstützen uns Gefühle zuzulassen und zum Ausdruck zu bringen.

Der Workshop wird geleitet von Robert Kriz (Physiotherapeut seit 25 Jahren spezialisiert auf Atemprozesse) und Reinhard Gaida, MSc (Lebens und Sozialberater, Hypnose-Trainer und Holotropic Breathwork Facilitator i.A.)

Termin:  jeden dritten Montag im Monat von 19.00 h bis 22.00 h

Unkostenbeitrag: EUR 35,- Mitglieder EUR 25,-

in der Schwelle7, Tellgasse 25, 1150 Wien

Anmeldungen unter: info@schwelle7.at